Festgottesdienste

Festgottesdienste

Wenn am Sonntagmorgen die Glocken läuten, dann rufen sie die christliche Gemeinde zum Gottesdienst. Für katholische Christen heißt das in der Regel, sich zur Feier der Eucharistie, also zur heiligen Messe, zu versammeln.

An besonderen Festtagen, wie z.B. Ostern, Weihnachten, Jubiläen, Weihen etc., feiert die Gemeinde Festgottesdienste, die durch feierliche musikalische Umrahmung, Fahnenabordnungen und vielleicht ein bisschen mehr Weihrauch besonders würdevoll, dem Anlass gebührend, zelebriert werden.