Kolping

Kolping

Ein Mann, dem wir viel zu verdanken haben. Es lohnt sich, die Grundsätze und Motive, Ziele und Visionen Adolph Kolpings immer wieder einmal anzuschauen. Wir sollen sie als Grundlage nehmen für unser Wirken in der Gegenwart und unsere Planungen für die Zukunft. Damals wie heute geht es darum, sich der Sorgen und Nöte der Menschen anzunehmen und zu handeln. Adolph Kolping war und ist uns ein Vorbild, unserem Glauben in einem sozialen Leben Ausdruck zu verleihen.

Ansprechpartner in Herrsching ist der Vorsitzende der Kolpingfamilie Wolfgang Herre.

Allgemeine Informationen zum Kolpingwerk Deutschland finden Sie unter www.kolping.de

Unsere aktuellen Termine:

Montag, 06.04.2020; 18.00 Uhr, Kreuzweg, Erling, Friedenskapelle

Sonntag, 12.04.2020; 5.30 Feier der Hl. Osternacht, Herrsching, St. Nikolaus

Montag, 13.04.2020; 16.00 Uhr,  Emausgang nach Schlagenhofen – Treffpunkt: Herrsching, Rathausplatz

Donnerstag, 14.05.2020; 19.30 Uhr, Maiandacht – Herrsching, St. Marinskirche

Mittwoch, 27.05.2020; 19.30 Uhr,  Bezirksmaiandacht – Feldafing, St. Peter und Paul

Montag, 01.06.2020, #getconnected, Jugendbegegnung mit jungen Menschen aus Ungarn, Südafrika und Indien

Samstag, 04.07.2020; 10.00 Uhr, Seminar für Kommunalpolitiker: christliche Maßstäbe in der Kommunalpolitik; Positionen des Kolpingwerkes: Nöte der Zeit erkennen, Augsburg, Kolpinghaus

Freitag, 10.07.2020; 19.00 Uhr, Feldmesse auf der Hannawies

Samstag, 26.09.2020; 11.00 Uhr, Bergmesse auf dem Hörnle

Samstag, 03.10.2020; 5.00 Uhr, Zweitagesfahrt: Spuren hinterlassen – Kolping-Landeswallfahrt 2020, Bamberg

Sonntag, 08.11.2020 is 22.11.2020; Kurfahrt nach Alsopaock / Ungarn

Samstag, 05.12.2020; Nikolaus-Hausbesuche, Herrsching

Sonntag, 06.12.2020; Nikolaus-Hausbesuche, Herrsching

Samstag, 26.12.2020; 18.00 Uhr, Christkindl-Suchen, Herrsching-Rausch


Hier finden Sie das Jahresprogramm zum Download – bitte anklicken:

Jahresprogramm-Kolpingsfamilie

 

 

Kreuzweg in der Karwoche
20 Gläubige beteten bei regnerischem Wetter in Andechs den Kreuzweg. Inhaltlich wurde er von frt. Pius vorbereitet und auch vorgebetet.

Am Freitag, den 27.07.2017 feierte die Kolpingsfamilie ihren traditionellen Feldgottesdienst auf der Hannawies. Pünktlich zum Gottesdienst riss der Himmel auf und die Sonne kam hervor. Im Anschluß stärkten sich die Gottesdienstbesucher bei einer Brotzeit.