Ökumenische Maiandacht

Ökumenische Maiandacht

Auch in diesem Jahr trafen sich wieder viele Christen aus der Pfarreiengemeinschaft Ammersee-Ost und den Orten der evangelischen Kirchengemeinde zu einer ökumenischen Maiandacht am Abend des Muttertages in der evangelischen Erlöserkirche. In einer Mischung aus Bibeltext und Predigt sprach Pfarrerin Smart anschaulich über das Leben von Maria und ihrem Sohn Jesus. Pfarrer Rapp legte zum Fürbittgebet gut riechenden Weihrauch in eine Schale auf dem Altar. Am Ende der Andacht lud Frau Smart bereits zur Wiederholung im nächsten Jahr ein.

(Fotos: Herr Merkhoffer)