Taufe

Taufe

 

Wir freuen uns, dass Sie sich dafür interessieren, Ihr Kind katholisch taufen zu lassen. Alle Mädchen und Buben, und selbstverständlich auch Erwachsene, sind herzlich eingeladen, die Taufe zu empfangen. Mit der heiligen Taufe wird der Mensch Christ und Mitglied der Kirche. Die Taufe ist das sichtbare Zeichen dafür, dass Gott diesen Menschen angenommen hat. Die Taufe ist ein Sakrament und fast alle christlichen Kirchen erkennen es gegenseitig an. Deshalb kann jeder Mensch nur einmal im Leben getauft werden, auch wenn er vielleicht später einmal die Konfession wechseln möchte.

Die Taufe ist der Beginn eines christlichen Lebensweges:

  • Die Taufe bedeutet die Aufnahme in die christliche Kirche und in die Gemeinde vor Ort.
  • Die Täuflinge werden von der Pfarrgemeinde, in der sie wohnen, zu altersgemäßen Veranstaltungen eingeladen.
  • In der Schule ist das Kind automatisch zum katholischen Religionsunterricht angemeldet.
  • Im 6. Schuljahr wird das Kind von der Gemeinde zur Firmvorbereitung eingeladen.

Im Pfarrbüro halten wir umfangreiche Informationen für Sie bereit. Gerne stehen Ihnen auch unsere Seelsorger für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.